. .

Städte

 

Die Forschung wurde in den drei europäischen Städten durchgeführt, die von verschiedenen Immigrantengruppen dominierte ethnische Club-Kulturen aufweisen: London, Paris und Berlin. Die Städte wurden aufgrund ihrer unterschiedlichen nationalen Einbettung, ihres Status' als Metropole und der Präsenz von entsprechenden Migrantengruppen aus der Karibik, der Türkei und dem Südlichen Asien gewählt. Jede Stadt stellte den Kontext für eine ethnographische Fallstudie dar. Die Forscherinnen führten die Feldforschung in der jeweiligen Stadt in zwei Phasen zu je sechs Monaten durch.

- London

- Paris

- Berlin