. .

Doktorandin für London: Harpreet Kaur Cholia, M.A.

Harpreet Kaur Cholia studierte Deutsche und Europäische Studien sowie Deutsch-Englische Kulturbeziehungen am Centre of Anglo-German Cultural Relations (CAGCR) der Queen Mary University in London. Während ihres Studiums  führte sie Feldforschungen im Bereich interkulturelle Identität sowohl in England als auch in Deutschland durch. Seit 2009 ist sie Doktorandin an der Goethe-Universität Frankfurt und konzentriert sich in ihrer Forschung darauf, wie junge Frauen minorisierter ethnischer Gruppen urbane Räume in London nutzen und gestalten.

 

DISSERTATIONSVORHABEN

ARBEITSTITEL: "Junge Frauen minorisierter ethnischer Gruppen in London. Die Organisation von vielfältigen sozialen Netzwerken im öffentlichen Raum"

Das Dissertationsvorhaben untersucht, wie junge Frauen minorisierter ethnischer Gruppen in London urbane Räume nutzen und gestalten, um verschiedene, manchmal antagonistische soziale Netzwerke und Beziehungen aufrechtzuerhalten und zu organisieren. Kulturanthropologische Studien, aber auch Untersuchungen aus anderen Disziplinen neigen zu einer vermeintlichen Dichotomie zwischen der „traditionellen“ Ursprungskultur und der „modernen“ britischen Gesellschaft, zwischen denen diese Frauen hin- und hergerissen sind. Dieses Projekt dagegen konzentriert sich auf die Organisation alltäglicher Praktiken und sozialer Beziehungen im Leben der jungen Frauen und überprüft dabei die Hypothese, dass die räumliche und zeitliche Trennung von sozialen Kontakten in verschiedenen alltäglichen Bereichen potenzielle Konflikte entschärfen kann. Darüber hinaus gestattet sie multiplen kulturellen Horizonten, nebeneinander her zu existieren. Zunächst werden die Frauen mit Hilfe partizipativer Beobachtungsmethoden begleitet und die Organisation alltäglicher sozialer Praktiken wird dokumentiert. Die Doktorarbeit wird einen wichtigen Beitrag im Hinblick auf die Kontextualisierung von Studien zu wandelnden kulturellen Identitäten und vermeintlichen  sozialen Konflikten leisten, was gender-spezifische alltägliche Praktiken betrifft. Dadurch eröffnen sich neue Perspektiven über kulturelle und soziale Studien der zweiten und dritten Migrantengeneration in Europa.

 

Vorträge

2013

“Our Money is Just as Good as Theirs!”
British Asian Clubbing. Staking new claims and (re-) shaping urban public spaces in London

Harpreet Cholia
Abschlusskonferenz "New Post-Migrant Socialities. Rethinking Urban Leisure Publics in the Context of Diversity and Dominance", Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main, 24. - 26.01.2013
Präsentation als PDF-Download

2012

Revisiting the Crisis of Representation. Decolonizing Participant Observation
Harpreet K. Cholia (zusammen mit Vanessa Thompson)
Methodenkritik, (Be-)Deutungsansprüche in qualitativer Forschung, Frankfurt, 04.-05.05.2012
http://methodenkritik.de/programm/session-2b/

2011

“Moving on up… and around the city": a journey through the British Asian club scenes in London
Harpreet K. Cholia
Jahrestagung der Görres Gesellschaft, Trier, 26.09.2011
http://www.goerres-gesellschaft.de/sites/default/files/userfiles/Programm%20Trier,%20%C3%84nderung%20%2015_9_11(2).pdf

"Moving on up": the South Asian march from the suburbs to "the city"
Harpreet K. Cholia
RGS-IBG Annual International Conference 2011, London, 02.09.2011
http://conference.rgs.org/AC2011/243

Decolonising participant observation. Writing one’s privilege – some remarks on the ongoing "crisis of representation"
Harpreet K. Cholia (zusammen mit Vanessa Eileen Thompson)
Colonial Legacies, Postcolonial Contestations – Decolonizing The Social Sciences and the Humanities, International Graduate Conference, Goethe Universität Frankfurt, Frankfurt am Main, 16.-18.06.2011
http://www.frcps.uni-frankfurt.de/wordpress/wp-content/uploads/2010/07/IGC-2011_brochure.pdf

 

2010

"Moving on up": the South Asian public's creation and influence over public spaces
Harpreet K. Cholia
11th EASA Biennial Conference, Maynooth, Irland, 24.-27.08.2010
http://www.nomadit.co.uk/easa/easa2010/panels.php5?PanelID=594

"Moving on up": South Asian clubbing in London
Harpreet K. Cholia
ESF Explanatory Workshop "Postmigrant Youth Scenes in Urban Europe", Goethe Universität Frankfurt, Frankfurt am Main, 01-04.07.2010
http://www.migrantsocialities.eu/fileadmin/redaktion/PDF/09164_ScientificReport.pdf

Introducing ERC Project: New Migrant Socialities – British Asian Clubbing in London
Harpreet K. Cholia
South Asian Families, Transnationalism. Gender and the Life Course, Sussex, 19.03.2010